"Von Münchwiesern für Münchwieser und seine Besucher”. Unter diesem Motto entstand ein 11,8 km langer Rundwanderweg der besonderen Art. Er führt, vom Friedhof in Münchwies ausgehend, größtenteils auf naturbelassenen Wegen rund um den Ort.

Neben Erholung erfährt der Besucher auf dreizehn Steinsäulen mehr über die Natur und den Ort Münchwies mit seiner Geschichte.

An mehreren Aussichtspunkten kann man die nähere und fernere Umgebung von Münchwies genießen. Die tiefste Stelle der Gemarkung Münchwies liegt an der Mündung des Saubaches in den Schönbach bei 289 m NN, die höchste Stelle bei 495m unweit des Gipfels des Höcherberges. Beide Stellen werden über den “Spitzbubenweg 13/14 Münchwies” erwandert.

“Spitzbubenweg 13/14 Münchwies” Warum dieser Name? Münchwies trägt den Uznamen „13/14“ = Dreizehn Häuser/Vierzehn Spitzbuben. Er ist dem Ort von übel gesonnenen Bewohnern aus den Nachbardörfern untergeschoben worden. Die Zeiten aber, in denen sich die Einheimischen darüber aufregten, sind längst vorbei. Sie stehen dazu. Die Zahlenkombination „13/14“ ist zum Markenzeichen geworden, das sie von anderen abhebt.

„Genießen Sie die herrlichen Ausblicke, sowie die Einrichtungen und Informationen entlang des Weges.“

 

Wegmarkierung:

 
  Weglänge im km:  11,8 km
  Höhenmeter:  380 m
  Schwierigkeitsgrad:  mittelschwer
  Empfohlene Gehrichtung:  im Uhrzeigersinn
  Wanderzeit ca:  ca. 3,5 Stunden

 


Sicherheitshinweise

Achten Sie auf die Nummern der bereits erwanderten Info-Steinsäulen. Diese sind der Rettungsleitstelle des Saarlandes im Falle eines Unfalles bekannt, sodass eine schnelle Rettung möglich ist.


Informationen

Karte

Karte bei Outdooractive.com

Weitere Infos / Links

Kreisstadt Neunkirchen

Tel.: 06821/ 202-0

http://www.neunkirchen.de

e-Mail: kreisstadt(at)neunkirchen.de

Postanschrift

Rathaus
Oberer Markt 16
66538 Neunkirchen
Tel.: 06821/2020

Fax: 06821/21530

 

Flyer

Flyer_Spitzbubenweg.pdf


Anreise

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der NVG Linie 304 bis Haltestelle "Schule". Von hier aus 700m Fußmarsch zum Friedhof Münchwies.

Anfahrt mit dem Pkw

A6 Ausfahrt Homburg - Richtung Bexbach - im Kreisel am Ortseingang Bexbach in Richtung St. Wendel - dieser Richtung folgen bis Ortseingang Münchwies - direkt nach dem Ortsschild befindet sich rechterhand der Friedhof mit Parkplatz.

Parken

Parkplatz am Startpunkt Friedhof Münchwies

Besucher

Heute 8

Woche 67

Monat 220

Insgesamt 20288

Anmeldung